Unsere Leistungen

Verwaltung von Wohnungseigentum

  • Durchführung von Wohnungseigentümerversammlungen alle 2 Jahre (auf Wunsch auch jährlich)
  • Erstellung der Vorausschau
  • Betriebskostenmonitoring
  • Jahresabrechnung
  • Durchführung von Verwalterbegehungen mindestens 2xjährlich
  • Abschluss von Wartungsverträgen
  • Versicherungsabwicklung und Evaluierung der Polizze auf Angemessenheit
  • Veranlagung der Rücklagen auf einem Anderkonto lautend auf die Wohnungseigentümergemeinschaft
  • Rechtliche Vertretung der Eigentümergemeinschaft
  • Abwicklung von Schadensfällen
  • Einholung unabhängiger Kostenvoranschläge sowie Organisation, Durchführung und Kontrolle von Reparaturmaßnahmen und Sanierungen

Verwaltung von Mietliegenschaften und Hauseigentümer Objekten

  • Vorschreibung der Akontobeiträge bzw. Mietenvorschreibung
  • Indexierung der Mietverträge
  • Mahnwesen
  • Kautionswesen
  • Errichtung und Abschluss von Verträgen
  • Einbringung von Mietzins- und Räumungsklagen
  • Delogierungen
  • Wohnungsübergaben und Rücknahmen
  • Erstellung der jährlichen Abrechnungen
  • Bearbeitung von Schadensfällen
  • Durchführung regelmäßiger Liegenschaftsbegehungen

Technische Betreuung

Wir arbeiten Hand in Hand mit unserem 100%igen Tochterunternehmen TDG (technische Dienstleistungs- und Objektservice GmbH), welches seit 01.04.2019 besteht. Die TDG beschäftigt 14 Mitarbeiter, davon verfügen 3 über den konzessionierten Baumeister. Die Gesellschaft erbringt ihre Leistungen ausschließlich für die vom ÖVW-Unternehmen verwalteten bzw. in Errichtung befindlichen Objekte.

  • Bauorganisation
  • Erstellung von Sanierungskonzepten (Referenzobjekt 1110 Wien, Lorystraße 50-52)
  • Wohnungsbrauchbarmachungen
  • Ö Norm B1300 Begehungen
  • Gewährleistungsverfolgung
  • Örtliche Bauaufsicht bei Neubauprojekte
  • Hausservice für Kleinreparaturen und rasche Hilfe

Referenzobjekt Großsanierung

Das Objekt 1110 Wien, Lorystraße 50-52 wurde im Jahr 2016/2017 generalsaniert. Neben der Installation eines WDVS-Systems wurde bei dieser Sanierung besonderes Augenmerk auf eine ganzheitliche Steigerung der Effizienz und Optimierung des Energieverbrauches gelegt. Dazu zählen Maßnahmen von der Kellerdeckenisolierung über den Fenstertausch bis zur Isolierung der Dächer und Lifttürme.

Die Umsetzung der Maßnahmen erfolgte im „Vollbetrieb“, daher galt es die verschiedenen Arbeiten mit den Bewohnern zu kommunizieren und zu disponieren. Für neues Lebensgefühl der Bewohner wurden neben dem stimmigen Farbkonzept der Gebäudefassade der innenliegende Gemeinschaftshof mit Garten revitalisiert. Dank der Errichtung von Balkonen trumpfen die Wohnungen mit neu errungener Wohnqualität auf.

Der Energieeffizienz Heizwärmebedarf lag vor Sanierung bei 62,91 kWh/m2a. Nach Sanierung beläuft er sich auf 25,74 kWh/m2a – dies entspricht einer Reduktion um 37,17 kWh/m2a (~ 59 %).

Mit diesem gelungenen Projekt wurden wir für den 33. Stadterneuerungspreis sowie für den ETHOUSE Award 2018 nominiert.


Außenfassade vorher


Außenfassade nachher


Innenhof vorher


Innenhof nachher

Ihre Privatsphäre ist uns wichtig
Wir ersuchen um Ihre Zustimmung für Cookies. Wir setzen technisch notwendige, funktionelle und Marketing-Cookies ein. Marketing-Cookies werden erst mit Ihrer Zustimmung und ausschließlich für statistische Zwecke verwendet. Eine detaillierte Übersicht finden Sie in den Cookie-Präferenzen. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Cookie-Präferenzen
Bitte wählen Sie aus, welche Cookies wir wie nachfolgend beschrieben verwenden dürfen:
  • Cookies, die für die grundlegenden Funktionen der Website benötigt werden und die nicht deaktiviert werden können. Details
    • CSRF von oevw.at (Session)
      Speichert einen individuellen Sicherheits-Schlüssel für die Nutzung von Formularen
    • SESSION von oevw.at (Session)
      Speichert die individuelle Session-ID
    • cookiesession1 von oevw.at (Session)
      Speichert eine zweite individuelle Session-ID
    • NID von google.com (6 Monate)
      Speichert die individuelle Nutzerkennung bei Aktivierung des reCAPTCHA.
  • Cookies, welche die Benutzerfreundlichkeit der Website verbessern und deren Nutzung daher dringend empfohlen ist. Details
    • AUTH von oevw.at (90 Tage)
      Speichert Ihre E-Mail Adresse für die Anmeldung (nur sofern ausgewählt)
    • COOKIES von oevw.at (5 Jahre)
      Speichert die hier gewählten Cookie-Präferenzen; ohne dieses Cookie wird Ihnen dieser Cookie-Hinweis auf jeder Seite angezeigt
    • DEVICE von oevw.at (5 Jahre)
      Speichert im Zuge der Anmeldung eine anonyme Geräte-Identifikation zur Erkennung von Anmeldungen an neuen Geräten (zwingend notwendig für 2FA)
    • FILTER von oevw.at (5 Jahre)
      Speichert Eingaben in Suchfiltern
  • Cookies, durch welche wir statistische Auswertungen durchführen können und somit die Optimierung des Systems ermöglichen. Details
    • Derzeit haben wir keine Marketing-Cookies im Einsatz ...