Unsere Leitgedanken

•    Unsere Zielsetzung ist die Schaffung eines bedarfsorientierten und sozial ausgewogenen Wohnungsangebotes unter Ausnützung von
       öffentlichen Förderungen
•    Unsere Leistungen richten sich vorwiegend an Privatpersonen als Eigennutzer und erstrecken sich von der Errichtung bis zur Verwaltung über
       den gesamten Lebenszyklus der Immobilie
•    Bei unseren Bauvorhaben stehen Lage, Ausstattung, Qualität der Bauausführung und termingerechte Übergabe im Vordergrund. Wir legen Wert
       auf moderne Architektur, Ökologie sowie Schonung natürlicher Umweltressourcen.
•    Wir sorgen für langfristige Werterhaltung unseres Wohnbestandes durch Standardanhebung und Strukturverbesserung und setzen für
       unseren Altwohnungsbestand systematisch einen Instandhaltungsplan um.
•    Durch rasche Aufnahme und Bearbeitung von Kundenanliegen leben wir Kundenähe, kommunizieren partnerschaftlich und erfassen
       Kundenzufriedenheit systematisch.
•    Kompetenz, Verlässlichkeit, Professionalität und langjährige Erfahrung machen uns zu einem verlässlichen Partner im Wohnbau.
•    Innovation bildet die Basis für kontinuierliche Weiterentwicklung unserer Leistungen und unserer Betreuungstätigkeit.
•    Unsere Mitarbeiter prägen das Profil des Unternehmens durch ihre Kommunikationsfähigkeit und Dienstleistungsorientierung und bestimmen
       damit wesentlich die Wahrnehmung des Unternehmens nach außen.
•    Als Teil des Erste Bank Konzerns fühlen wir uns den Grundsätzen der Leistungsorientierung und qualitativen Handelns verpflichtet.
•    Willkommen daheim ist für uns ein deutliches Bekenntnis zur Errichtung von Wohnraum zum Wohlfühlen.

Mitarbeiter prägen das Unternehmen

(Auszug aus der Mitarbeiter Charta)

•    Die Verfolgung unserer Ziele ist uns wichtig
•    Werte prägen unser berufliches Wirken
•    In jeder Beziehung zählen die Menschen
•    Durch motivierte Mitarbeiter zu zufriedenen Kunden
•    Innovation schafft neue Möglichkeiten – Stillstand bedeutet Rückschritt
•    Leistungsorientierung bestimmt unser Handeln – jeder Mitarbeiter agiert im Rahmen seiner Kompetenz selbständig und eigenverantwortlich
•    Ergebnisorientierung prägt unsere Entscheidungen und Aktivitäten
•    Wir betreiben offene Kommunikation mit Wertschätzung und Respekt
•    Einheitliche Führungsleitsätze bilden die Basis für Orientierung und Weiterentwicklung unserer Mitarbeiter
•    Aus- und Weiterbildung werden als Recht und Pflicht gelebt
•    Wir leben Chancengleichheit für Frauen und Männer