Kündigung einer Mietwohnung

Die Kündigung muss schriftlich mit den Unterschriften aller Hauptmieter bis zum Monatsletzten bei uns einlangen.
Die Dauer der Kündigungsfrist ist aus dem Mietvertrag zu ersehen (in der Regel 3 Monate).
Ein Nachmietervorschlag muss bereits auf der Kündigung vermerkt sein - es besteht kein Weitergaberecht bzw. Vorschlagrecht (die Vergabe ist an Förderungsbestimmungen gebunden).
Bezüglich Rückstellung der Wohnung beachten Sie bitte unseren Leitfaden.
Sollten Sie einen Garagen- od. Abstellplatz gemietet haben ist auch dieser zu kündigen (Kündigungsfrist 1 Monat).